Aktuelles

Unsere Wunschliste

WunschlisteGeldspenden:
Unser Bedarf jeden Monat ist extrem: Medikamente und Operationen, Heizöl und Heizgas, Strom, Wasser, Personalkosten...

Sachspenden für Katzen:
•    klumpende Katzenstreu
•    Kittenfutter, insbesondere Kittenfutter paté
•    Kratzbäume, Katzentonnen, Kratzbretter  
•    Liegebettchen und Kuschelhöhlen (waschbar, keine Weidenkörbchen)

Sachspenden für Hunde:
•    Spezialfutter gastrointestinal und hypoallergen
•    Dörrfleisch (getrockneter Pansen, Rinderschlund, Schweineohren u.ä.) - bitte keine Leckerli (die sind meist Müll)

Weiterlesen: Unsere Wunschliste

Bescherung für unsere Tiere - 2019

WeihnachtenTraditionell findet die Weihnachtsbescherung für unsere Tiere am 2. Weihnachtsfeiertag statt. Wir laden also auch dieses Jahr am

26.12.2019 von 11 - 16 Uhr

alle Tierfreunde ein, ein paar ruhige und besinnliche Stunden bei uns im Tierheim zu verbringen.

Für einen kleinen Imbiss und Getränke ist gesorgt.

Unsere Hunde freuen sich auf zusätzliche Gassirunden. Und natürlich sind unseren Tieren Geschenke hochwillkommen: Unsere Wunschliste


Weiterlesen: Bescherung für unsere Tiere - 2019

Ein kleines Würmchen

Ein kleines WürmchenAus einer Kleingartenkolonie nahmen wir fünf Babykatzen auf, die erst wenige Tage alt waren.

Die Mutter war eine verwilderte Katze, die sich nicht kümmerte und nicht zu finden war.

Das kleine Würmchen war noch schwächer als seine Geschwister. Es wog nur 56 g.

Die größeren brachten es immerhin auf 80-100 g. Deshalb rechneten wir uns bei ihnen auch Überlebenschancen aus, für das kleine Würmchen nicht. 

Weiterlesen: Ein kleines Würmchen

Fünf geplatzte Termine

BatterieDa wir so weit außerhalb von Berlin sind, müssen wir alle Fahrten zur Abholung von Spenden oder anderen Terminen immer gut organisieren und zusammenlegen, damit Zeitaufwand und Benzinkosten sich auch rentieren.

Eine Tagestour durch Berlin mit fünf Terminen war geplant. Doch der LKW sprang nicht an. Unser Tierheimleiter baute dran herum, schloss die Batterien zum Laden an ... Es half alles nix.

Weiterlesen: Fünf geplatzte Termine

Pfandbons bei EDEKA

Pfandbons bei EDEKAViele EDEKA-Märkte in Deutschland unterstützen Tierheime seit Jahren.

Edeka am Leipziger Platz Berlin hat zum Beispiel eine Möglichkeit für Kunden, Pfandbons zu spenden. Oft ist es nur eine einzelne Dose zu 25 Cent, die eingeworfen wird. Aber die Menge macht's.

Eines der Fotos zeigt die Kasse, auf der die gesammelten gespendeten Bons gerade eingelesen werden. Die Summe, die wir abholen durften, lässt sich doch sehen, oder?

Edeka wechselt immer die Empfänger der Spenden. Wenn Sie einen Markt in Ihrer Nähe haben und uns für die nächste Aktion empfehlen, wäre das wunderbar.

Weiterlesen: Pfandbons bei EDEKA

Goodbye Germany

GhandiGhandi lebte auf den Straßen Rumäniens und musste sich dort durchschlagen. Das ist kein einfaches Leben, denn der tägliche Kampf um etwas zu essen geht nicht immer gut aus. Gerade für eine so sanftmütige Hündin wie Ghandi muss es schlimm gewesen sein. Hinzu kommt für Hündinnen, dass sie während der Läufigkeit von vielen Rüden gejagt werden.
Ständige Nachwuchsproduktion und Aufzucht der Jungen erschweren den ständigen Überlebenskampf für eine Hündin zusätzlich.

Weiterlesen: Goodbye Germany

Kontakt

Tierheim Verlorenwasser
Verlorenwasser 17
14806 Bad Belzig, OT Werbig

Tel.: 033 847 - 41 890

Spendenkonto

Spendenkonto: 35  27 00 34 00
BLZ: 160 500 00
Mittelbrandenburgische Sparkasse

IBAN: DE05 1605 0000 3527 0034 00
BIC: WELADED1PMB

Wir brauchen Ihre Hilfe,

denn wir erhalten keinerlei staatliche Hilfe, sondern finanzieren das Tierheim aus Spenden und Erbschaften.

Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt und dürfen Spendenbescheinigungen ausstellen.