Aktuelles

Hündin im Wald gefunden

Hündin im Wald gefundenAls Samstagabend das Telefon klingelte, waren alle Mitarbeiter längst zu Hause.
Eine Frau meldete sich mit einer Fundmeldung eines Hundes.

Sie war mit ihrem eigenen Hund im Wald im Bereich Niemegk / Treuenbrietzen spazieren, als dieser einen anderen Hund erschnüffelte: eine kleine Hündin. Sie lag im Wald in einer kleinen Kuhle und rührte sich nicht. Die Frau fuhr ihren Mann und eine Kiste holen, dann nahmen sie das Hündchen mit. Es konnte nicht stehen und nichts essen. Das Trinkwasser erbrach sie wieder.

Weiterlesen: Hündin im Wald gefunden

Zwangsräumung

ZwangsräumungEs war schon Sonntagabend, als eine Frau anrief und ihre Tiere abgeben wollte. Sie wusste nicht mehr ein und aus, denn sie war gerade zwangsgeräumt worden. Solch ein Schicksal ist schlimm - egal wie es dazu gekommen ist.

Deshalb sagten wir sofort zu und verabredeten uns für den nächsten Morgen.

Weiterlesen: Zwangsräumung

Senioren-WG: Amelia, Papi, ...

Senioren WGEnde des vergangenen Jahres konnten wir gleich drei sehr alte Hunde in die Senioren-WG bei Thomas Baumann geben - darunter auch der blinde Papi.

Nun erhielten wir aktuelle Fotos, auch von unseren anderen Hunden, die dort ihren Lebensabend verbringen dürfen: Amelia, Amon, Paco, Papi, Sara und Sita - alle über 10 Jahre alt. 

Es ist unsere größte Freude, wenn es uns gelingt, gerade alte oder Handicap-Tiere so gut unterzubringen.

Weiterlesen: Senioren-WG: Amelia, Papi,...

Ukrainische Schönheiten

Ukrainische SchönheitenAufgeregt fieberten wir der Ankunft ukrainischer Katzen entgegen.

Sie hatten die letzten Wochen in einem polnischen Tierheim in Quarantäne verbracht.

Auch wir halten sie noch unter Beobachtung. Außerdem müssen einige noch die Fünffachimpfung bekommen und kastriert werden. Auch entzündete Augen und tropfende Nasen werden wir vor einer Vermittlung erst behandeln. 

Es sind wunderschöne und freundliche Tiere. Man könnte nur noch heulen über das Elend der Bevölkerung und der Tiere in der Ukraine. Wieviele hunderttausende Tiere sind in diesem scheußlichen Krieg schon verhungert oder bestialisch umgekommen?

Weiterlesen: Ukrainische Schönheiten

Jedes Blatt zählt

Jedes Blatt zähltWir Menschen können nur mit Sauerstoff existieren.

Doch woher kommt er eigentlich? Klar, Sauerstoff ist in der Luft. Aber wie ist er da reingekommen?

Sauerstoff ist quasi ein Abfallprodukt. Pflanzen besorgen sich ihre Nährstoffe, indem sie aus Kohlendioxid und Wasser mit Hilfe des Sonnenlichts ihr „Essen“ herstellen. Das ganze heißt Photosynthese – weiß jeder noch aus der Schule.

Weiterlesen: Jedes Blatt zählt

Schülerpraktikum

SchülerpraktikumLorenz ist Schüler der 9. Klasse und absolvierte ein Praktikum bei uns.

Wir haben schon Jugendliche erlebt, die nach drei Stunden abbrachen und nur noch auf der Bank saßen und auf die Abholung warteten.

Bei Lorenz war das ganz anders: mit viel Elan und Freude war er bei der Sache. Zügig erledigte er alle Arbeiten - auch die anstrengenden.

Von seinem höflichen und freundlichen Auftreten waren alle Mitarbeiter*innen angetan.

Deshalb konnten wir ihm im Auswertungsbogen in allen Bereichen die Bestnote geben.

Vielen Dank für diesen Einsatz!

Weiterlesen: Schülerpraktikum

Unsere Jack Russell Bande

Unsere Jack Russell BandeUnsere Jack Russells sind lustige und quirlige Kerlchen. Aber sie haben ihren eigenen Terrier-Kopf.

Leider gehört brav an der Leine laufen nicht zu ihren Lieblingsbeschäftigungen. Sie sind im Kindes- und Jugendalter nicht artgerecht aufgewachsen und haben nichts kennengelernt.

Es ist also noch ein bißchen Arbeit, bis sie voll familientauglich sind.

Ein paar Impressionen: 

Weiterlesen: Unsere Jack Russell Bande

Kontakt

Tierheim Verlorenwasser
Verlorenwasser 17
14806 Bad Belzig, OT Werbig

Tel.: 033 847 - 41 890

Spendenkonto

Spendenkonto: 35  27 00 34 00
BLZ: 160 500 00
Mittelbrandenburgische Sparkasse

IBAN: DE05 1605 0000 3527 0034 00
BIC: WELADED1PMB

Wir brauchen Ihre Hilfe,

denn wir erhalten keinerlei staatliche Hilfe, sondern finanzieren das Tierheim aus Spenden und Erbschaften.

Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt und dürfen Spendenbescheinigungen ausstellen.