Ehemalige berichten

Fotos und Geschichten unserer Tiere in ihrer neuen Heimat nehmen wir gern entgegen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Max

Max"Hallo liebes Verlorenwasser Team,

ich wollte euch nur mitteilen das Max und Lenard sich sehr gut verstehen 😍da er vom Charakter fast wie mein verstorbenes Meerschweinchen ist, hat es auf Anhieb geklappt! Am Tag sind die kleinen draußen und abends drin 🥰in ein paar Wochen ist der Wintergarten fertig dann haben die beiden noch mehr Platz ! Habe den innen Bereich aber erstmal vergrößert wie versprochen 😊vielen Dank nochmal für eure Hilfe !

Freue mich sehr über unseren Familien Zuwachs ganz liebe Grüße Alexandra"

Weiterlesen: Max

Eske und Bibo

Eske und Bibo"Liebes Tierheim-Team!

Eske und Bibo sind seit knapp einem Monat bei uns und seitdem mangelt es nicht an Action im Haus. Beide sind sehr verschmust und neugierig, wobei Eske der Ruhepol und Bibo eindeutig ein Enfant terrible ist (Sie hatten uns gewarnt).


Nichts ist vor den beiden sicher, alles wird umgeschubst, angesabbert oder direkt zerlegt. Sobald sie allerdings nachts friedlich mit im Bett schlafen, ist alles verziehen. Die beiden sind zwar kein Herz und eine Seele, aber kommen zumindest gut miteinander aus.

Weiterlesen: Eske und Bibo

Blacky

Blacky"Hallo Ihr

hier ist Familie M. Wir sind die neuen Eltern von Blacky!

Ein toller Hund 🐕, wir sind alle drei glücklich miteinander. Blacky hat Haus und Garten erobert, ist glücklich, frisst gut und wir wollen uns bedanken für diesen wunderbaren Hund . Ein ganz großes Lob für Ihr Team für die liebe Arbeit die sie für die Tiere machen.

Lieben Dank Blacky und Familie"

Weiterlesen: Blacky

Frohe Ostern

Alex"Alex in den Osterferien bei der anderen Hälfte der Familie.

Ich hatte ein schönes Osterwochenende, mit vielen Spaziergängen bei schönen Wetter.

Ich hoffe es ging Euch genau so - bis bald euer Alex."

Weiterlesen: Frohe Ostern

Gerry

Gerry"Hallo, liebe Mitarbeiter vom Tierheim,

nachdem Gerry nun über anderthalb Jahre bei uns ist, wollen wir uns aus gegebenen Anlaß endlich mal wieder melden.

Vor 12 Tagen mußten wir unsere Katze einschläfern lassen. Eine neue wollen wir uns derzeit nicht zulegen, weil wir sie nicht wochenlang alleine lassen wollen, wenn wir ab nächstem Jahr ausgedehntere Reisen unternehmen wollen. Irgendwie scheint Gerry es doch mitgenommen zu haben, dass die Katze nicht mehr da ist, obwohl er keinen großen Kontakt mit ihr hatte.

Weiterlesen: Gerry

Kontakt

Tierheim Verlorenwasser
Verlorenwasser 17
14806 Bad Belzig, OT Werbig

Tel.: 033 847 - 41 890

Spendenkonto

Spendenkonto: 35  27 00 34 00
BLZ: 160 500 00
Mittelbrandenburgische Sparkasse

IBAN: DE05 1605 0000 3527 0034 00
BIC: WELADED1PMB

Wir brauchen Ihre Hilfe,

denn wir erhalten keinerlei staatliche Hilfe, sondern finanzieren das Tierheim aus Spenden und Erbschaften.

Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt und dürfen Spendenbescheinigungen ausstellen.