Ehemalige berichten

Fotos und Geschichten unserer Tiere in ihrer neuen Heimat nehmen wir gern entgegen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Sahri

sahri1"Liebes Team vom Tierheim Verlorenwasser,
 
Auszüge aus meinem Tagebuch, liebe Grüße eure Sarah (jetzt meist Sahri genannt).
 
Tag 1     10. 1. 2015, puh, jetzt sperren die mich in so eine kleine Box und verladen mich ins Auto.
Bin einfach mal ganz ruhig, mal sehen was passiert. Raus aus dem Auto, Treppe hoch, Tür auf und da war es nun – mein neues Zuhause.
Ich raus aus der Box und erstmal versteckt – hinter der Waschmaschine, da finden die mich nie…

Weiterlesen: Sahri

Leonis

20150205 115811"Hallo liebes Tierheim,
mir geht es bei meiner neuen Familie in Berlin richtig gut. Alle spielen mit mir und mein Garten gefällt mir auch. In der Nachbarschaft habe ich auch schon viele Hunde Freunde gefunden."

Weiterlesen: Leonis

Jayjay

02"Schöne Grüße an meine Ex-Herrchen und Frauchen
Es wird langsam Zeit , das ich mich mal bei euch melde.
Ich fühle mich hier inzwischen wie zu Hause und habe auch keinen Blödsinn angestellt.
Habe vor 1 Monat Geburtstag gefeiert und schöne Geschenke bekommen.
Inzwischen betrachte ich unsere Wohnung als die meine und verteidige sie mit lautem knurren gegen böse Briefträger usw.
Liebe Grüße euer Jay Jay

Weiterlesen: Jayjay

Shorty

02"Hallo Leute,
 
ein erster, kurzer Bericht vom westlichen Rande Berlins.
 
Die beiden Frauchens sind toll. Mit denen kann man prima kuscheln. Mein großer Stiefbruder und ich kommen uns auch langsam näher. Und draußen rumtollen ist klasse. Aber das mit dem Gehorsam ist doof. Wozu sonst habe ich denn einen Dickkopf? Später mehr.
 
Viele Grüße
Shorty (vormals Peterle)"

Weiterlesen: Shorty

Pemba

IMG 1537"Hallo liebes Team vom Waldtierheim Verlorenwasser,
 
ich bins die kleine Pemba…..ich wollte euch ein paar liebe Grüße übermitteln.
 
Mir geht es sehr sehr gut, mein Frauchen und Herrchen habe ich gut im Griff….sie können mir schon jeden Wunsch von den Augen lesen,funktioniert bestens mit dem lieben Blick. Die Versorgung und das Spazierengehen läuft zu meiner vollsten Zufriedenheit.
 
Heute zum Beispiel waren wir 1 ½ Stunden unterwegs, als plötzlich meine beiden Kumpels Heruka und Morlock auftauchten und wir noch 1 Stunde mit Gegangen sind.
 
 
Liebe Grüße von Pemba
 
 
PS: Die schmucke auf den Bildern bin ICH….."

Weiterlesen: Pemba

Lizzy

6"Hallo liebe Gabi,
liebes Verlorenwasserteam,
 
DU hast bei meiner Abholung gesagt, diesmal haben wir wohl alles "richtig" gemacht--- Das STIMMT !!! Am Heiligen Abend habe ich mein neues Zuhause gefunden und fühle mich sehr wohl.
Ich habe mich sehr schnell eingelebt. Ich bin jetzt eine ECHTE "Berliner Schnauze" geworden.
 
Ich bin angemeldet beim Finanzamt für Hundesteuer, Tasso.de, und beim Deutschen Haustierregister.
Sollte ich mal Unfug machen (was ich ja NIE tun würde ;-) ), habe ich auch eine Haftpflichtversicherung.
 
Ich bin viel draußen in Wald, Park und Feldern.
Im Anhang ein paar Bilder von mir.
Ansonsten gibt es gutes Futter und viel Kraulerei und liebevolle Zuwendung.
 
Liebe Grüße
Lizzy (alias Walda) und M."

Weiterlesen: Lizzy

Momo

01"Liebe Mitarbeiter vom Tierheim Verlorenwasser, hier ein kleiner Gruß von der Katzendame Momo.
Sie hat sich super bei uns eingelebt und fühlt sich sehr wohl. Wir haben ganz viel Freude mit ihr und abends wird ganz viel gekuschelt.
Liebe Grüße "

Weiterlesen: Momo

Stupsy

Stupsi-2"Hallo, hier meldet sich wie versprochen Stupsy.
Seit dem 01.01. bin ich in meinem neuen Zuhause, hier gefällt es mir sehr gut.
Ich finde viele Verstecke, da müssen mich Frauchen und Herrchen ordentlich suchen.
Das Futter schmeckt mir auch prima, die haben ganz schnell gemerkt das ich kein Geflügel mag, krieg ich nicht mehr – super. Zur Belohnung geh ich immer ordentlich aufs Klo, darüber freuen die sich.
Am Tag versteck ich mich und am Abend locken sie mich mit Futter aus meinem Versteck, Nachts bin ich wach und sie schlafen – komisch. Am Anfang bin ich immer zu meinen Verstecken geschlichen, inzwischen geh ich Aufrecht und neugierig durch die Räume. Ein wenig Zeit brauch ich noch um alles kennen zu lernen aber es eilt ja nicht.

Weiterlesen: Stupsy

Dunja

01"Hallo,

wir haben Anfang Dezember die kleine Gundia an uns genommen, die nun Dunja heißt.

Der kleine Racker ist ziemlich beratungsresistent, extrem aufgeweckt und sehr sehr verspielt. Ihr fehlt die altbekannte Dankbarkeit, die Tierheimhunde normalerweise zeigen. Sie hat sich bei euch sehr, sehr wohl gefühlt, wie man merkt. Da sie noch nie eine Menschenbindung und damit eine Prägung hatte, weiß sie damit auch nicht umzugehen.

Weiterlesen: Dunja

Kontakt

Tierheim Verlorenwasser
Verlorenwasser 17
14806 Bad Belzig, OT Werbig

Tel.: 033 847 - 41 890

Spendenkonto

Spendenkonto: 35  27 00 34 00
BLZ: 160 500 00
Mittelbrandenburgische Sparkasse

IBAN: DE05 1605 0000 3527 0034 00
BIC: WELADED1PMB

Wir brauchen Ihre Hilfe,

denn wir erhalten keinerlei staatliche Hilfe, sondern finanzieren das Tierheim aus Spenden und Erbschaften.

Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt und dürfen Spendenbescheinigungen ausstellen.