Ehemalige berichten

Fotos und Geschichten unserer Tiere in ihrer neuen Heimat nehmen wir gern entgegen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Juppa zu Besuch

juppaJuppa schaute auf einen Sprung vorbei und zog dann wieder freudig in ihre jetzige Heimat.

Mari

mari 01"Liebes Tierheimteam !


Wir haben Mari vor 3 Jahren bei Ihnen adoptiert !
Ihr geht es ausgezeichnet! Sie ist die absolute Kuschelkatze und hört fast immer aufs Wort!
Es ist komisch,aber bestimmte Komandos wenn sie z.B.auf die Couch oder den Stuhl springen soll befolgt sie!

Weiterlesen: Mari

Nachricht von "Kesha"

kesha""Kesha" ist ein ganz toller Hund, wir sind sehr glücklich mit ihr.

Viele Grüße P. O."

Jessa

jessa 02"Liebes Tierheim,
 
jetzt haben wir Jessa, unseren "Schatz", schon ein gutes Jahr und möchten als überglückliche Besitzer berichten, wie toll sie sich entwickelt. Sie hat sich in ihrem neuen Heim gut eingelebt, fühlt sich im Garten und beim spazieren gehen super wohl. Mit ihrem Freund Rocky versteht sie sich auch super. Zweimal war sie mit uns schon im Urlaub und freut sich dabei mit uns die Umgebung zu erkunden. Um keinen Preis der Welt würden wir unsere Jessa wieder hergeben. Wir sind sehr glücklich die kleine Hündin bei euch gefunden zu haben und genießen nun die Zeit mit ihr in vollen Zügen. Ein absoluter Traumhund!!

Weiterlesen: Jessa

Unsere Püppi ist eingezogen!!!!!!!

püppi 03"Hallo liebes Team des Tierheimes Verlorenwasser,

unsere kleine Püppimaus ist am 03.02.2017 als neues Familienmitglied bei uns eingezogen. Nach 3 Stunden hat sie sich schon pudelwohl gefühlt. Ich schicke "Beweisfotos" mit. ;) Vielen lieben Dank liebe Mitarbeiter des Tierheims. Püppilein ist eine Traumkatze, total lieb und verschmust. Mein Mann ist zurzeit im Krankenhaus, kann es aber kaum erwarten nach Hause zu kommen , um mit Püppi zu kuscheln.
Wir werden euch weiter auf dem Laufenden halten.

Weiterlesen: Unsere Püppi ist eingezogen!!!!!!!

Hündin Toska wunderbar!

toska 03"Liebe Frau Simone,

heute vor 3 Wochen, am Sonntag, den 15. Januar, haben wir Toska abgeholt.
Wir danken Ihnen ganz herzlich für die Einführung in das „Hundeleben“ von Toska und die hilfreichen Worte.

Anfänglich etwas unsicher fühlt  sich Toska mit jedem Tag wohler  - eine liebenswerte, einfühlsame und inzwischen uns vertrauende Hündin.

Unsere Kinder mögen sie sehr, mit  anderen Hunden spielt sie gerne.

Weiterlesen: Hündin Toska wunderbar!

Familie B. mit Lynes

lynes 02"Hallo liebes Tierheim-Team,
am 7.1. haben wir Lynes bei Ihnen abgeholt und sind überglücklich mit ihm. Er heißt jetzt Linus und bringt uns jeden Tag mit seiner Art zum Schmunzeln und Lachen. Er ist hier in Glindow super aufgetaut und wird jeden Tag mutiger. Anfangs war er noch ziemich ängstlich.
Mit den Kindern kommt er super klar. Er findet sogar deren Spielzeug interessanter als sein eigenes... Einiges hat er in einem unbeobachteten Moment schon angeknabbert aber das bekommen wir auch noch hin. Er hat schon sehr viele neue Freunde zum Spazieren gehen und Spielen gefunden, sogar die großen Hunde findet er super, wenn er sie erst einmal kennengelernt hat. Wie wir vor kurzem herausgefunden haben, kann er sogar bellen, was wir noch nicht oft von ihm gehört haben :D Er ist aber trotzdem noch sehr ruhig.
Linus hat sich sehr zu einem Haushund entwickelt. Er wollte letztens im Regen nicht einmal spazieren gehen und hat uns doof angeguckt, was wir denn überhaupt von ihm möchten. Schnee findet er allerdings klasse.

Weiterlesen: Familie B. mit Lynes

Orella neues Zuhause

orella 01"Hallo,

hier sind ein paar Fotos von Orella! Die kleine Maus hat sich innerhalb von 2 Tagen absolut an das Haus gewöhnt. Am liebsten rennt sie durch das ganze Haus und macht Unordnung. Sie hat sich toll entwickelt, von einer eher schüchternen Kätzchen zu einer Draufgengerin. Wir freuen uns sehr, dass sie bei uns ist. Mit dem Kind sind die beiden von Anfang an Bestfrends geworden. Orella schläft meistens im Kinderbett. Wenn alle das Haus verlassen, bleibt sie auf der Treppe warten bis wir wieder da sind. Sie hat ab und zu mal auch ruhige Minuten :-)

Weiterlesen: Orella neues Zuhause

Tabbi und Kasper

tabbi kasper 02"Hallo,

hier das neueste von Tabbi und Kasper. Beide sind Freunde. Sie spielen und toben zusammen. Sie schlafen sogar beide im Bett neben mir. Alles super und Püppi hat ihre Ruhe. Sie guckt aber zu wenn beide spielen.
LG S. Fr."

Weiterlesen: Tabbi und Kasper

Kontakt

Tierheim Verlorenwasser
Verlorenwasser 17
14806 Bad Belzig, OT Werbig

Tel.: 033 847 - 41 890

Spendenkonto

Spendenkonto: 35  27 00 34 00
BLZ: 160 500 00
Mittelbrandenburgische Sparkasse

IBAN: DE05 1605 0000 3527 0034 00
BIC: WELADED1PMB

Wir brauchen Ihre Hilfe,

denn wir erhalten keinerlei staatliche Hilfe, sondern finanzieren das Tierheim aus Spenden und Erbschaften.

Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt und dürfen Spendenbescheinigungen ausstellen.