Ehemalige berichten

Fotos und Geschichten unserer Tiere in ihrer neuen Heimat nehmen wir gern entgegen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Torino - Jahr 1

Torino"Liebes Team vom Tierheim Verlorenwasser,
 
ein Jahr ist es nun her, dass Torino bei uns einzog.
Ein Jahr das vergangen ist wie im Flug, ein Jahr geprägt von tollen, lustigen und herrlichen Ereignissen!

Aber alles der Reihe nach....

Während der Eingewöhnungszeit nahmen wir schon an dem ein, oder anderen Hundetraining teil:
• Leinentraining
• Abruftraining
• Der Hund und ich

Irgendwie hatten wir das Gefühl, dass Torino alle Trainings schon einmal durchlaufen hat – oder er einfach eine Begabung hat sich auf uns einzulassen. Egal wie, die Trainings in die Praxis im täglichen Ablauf eingebaut, lassen ihn heute als Partner und sicherer Wegbegleiter erscheinen.

Weiterlesen: Torino - Jahr 1

Strolch ist zu Hause

Gisa"Liebes Tierheim,

wir sind mit Strolch gut zu Hause angekommen.

Jetzt braucht er erst einmal viel Zeit alles kennen zu lernen. Aber ab der ersten Sekunde macht er uns nur Freude. Wir sind total glücklich endlich wieder einen tierischen Partner an unserer Seite zu haben!

Viele Grüße

Madlen und Lars"

Weiterlesen: Strolch ist zu Hause

Grüße von Kaya

Kaya"Hallo!

Ich bin es schon wieder ... die Kaya :-)

Ich wollte Euch einen schönen sommerlichen Gruß schicken.

Mir geht es prima, ich liebe es momentan in der Sonne zu liegen und genieße die Zeit in der Natur. Ich buddel Löcher, tobe viel rum, suche Stöckchen und ich bin eine große Hilfe bei den Pferden, hier pass ich auf alles auf!

Ich wollte Euch bald besuchen kommen.

Also bis die Tage ...

Eure Kaya"

Weiterlesen: Grüße von Kaya

Kody, ehemals Hypo

Kodi, ehemals Hypo"Herzliche Grüße aus Berlin,

von Kody und Familie. Kody hat sich ganz toll eingelebt und ist immer gut gelaunt. Es vergeht kein Tag, wo wir nicht über seine spitzbübige Art lachen müssen.

Kody ist einfach toll und wir sind sehr dankbar, dass er zu unserer Familie gehört.

Wir wünschen euch noch einen schönen Frühling.

Liebe Grüße von Familie N."

Weiterlesen: Kody, ehemals Hypo

Wrotek, ehemals Neil

Wrotek"Mir geht es ausgezeichnet, fühle mich rundum wohl, mit der Wilma-Mieze habe ich mich angefreundet und wir gehen sogar beide ohne Leine zusammen spazieren.

Man sagt von mir: ....'ich wäre ein zauberhafter Traumhund, ein lustiger Geselle und ein prima Kumpel für Menschen und Tiere!!!'

So sind wir alle rundum glücklich...und grüßen alle, die wir kennen, recht herzlich.

Wau Wau Wrotek
aus Jessen"

Weiterlesen: Wrotek, ehemals Neil

Kelly lässt grüßen

Kelly"Liebe Mitarbeiter des Tierheims Verlorenwasser,

nach langer Zeit wollt ich mal wieder von unserer kleinen Kelly berichten. Sie ist mittlerweile überhaupt nicht mehr wegzudenken und für nichts auf dieser Welt würde ich sie wieder hergeben. Vor gut 5 Jahren zog die kleine Maus bei mir ein und ich staune jedes Jahr auf neue was für Fortschritte sie macht.

Liebe Grüße aus Berlin"

Weiterlesen: Kelly lässt grüßen

Gisa ist angekommen

Gisa"Vielen Dank für die Vermittlung von Gisa!!! Nach einstündiger Fahrt kamen wir in Kleinmachnow an und Gisa hat sich sehr schnell streicheln lassen und gefressen und getrunken! Auch mit Püppi sieht es gut aus die beiden haben bereits in ein Meter Entfernung entspannt dagelegen.

Herzlich, Antje Und Iris"

Weiterlesen: Gisa ist angekommen

Kontakt

Tierheim Verlorenwasser
Verlorenwasser 17
14806 Bad Belzig, OT Werbig

Tel.: 033 847 - 41 890

Spendenkonto

Spendenkonto: 35  27 00 34 00
BLZ: 160 500 00
Mittelbrandenburgische Sparkasse

IBAN: DE05 1605 0000 3527 0034 00
BIC: WELADED1PMB

Wir brauchen Ihre Hilfe,

denn wir erhalten keinerlei staatliche Hilfe, sondern finanzieren das Tierheim aus Spenden und Erbschaften.

Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt und dürfen Spendenbescheinigungen ausstellen.