×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 62

Aktuelles

100 Katzen

KatzenkindEigentlich hatten wir 40 Plätze für Kastrationen bereitgestellt. Wir hatten zwar befürchtet, dass sich mehr Leute melden werden, aber dass so eine Katzenflut über uns hereinbricht, war nicht geplant.

Spitzenreiter ist im Moment ein älterer Herr aus Ziesar, der gleich 14 Katzen zur Kastration anmeldete. Ursprünglich hatte er mal zwei versorgt, dann sei alles aus dem Ruder gelaufen mit den unkastrierten Tieren und es wurden immer mehr. Junge kamen zur Welt, einige verschwanden irgendwie, usw. Das Übliche halt.

Wir waren froh, dass er sich gemeldet hatte und holten die Katzen. Wie sich herausstellte, waren manche davon so hochschwanger, dass an eine Kastration nicht mehr zu denken war. Also hatten wir plötzlich 30 Katzen allein von dieser einen Stelle.

Und da auch woanders noch Katzen mit Babybäuchen herumliefen, haben wir es in den letzten beiden Wochen auf fast 100 Katzen gebracht. Wir sind im Moment dabei, noch weitere Abgabe- und Kastrationswünsche abzuarbeiten. Nur in dem Falle einer Züchterin, die nach ihren Aussagen kein Geld für ihre Tiere mehr hat, haben wir abgelehnt. Es kann nicht sein, dass man versucht, mit der Vermehrung von Tieren Geld zu machen und wenn das nicht klappt, nach dem Tierheim zu rufen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Spenden für unsere Kastrationsaktion erhalten würden, denn bisher sind erst 15 EUR dafür gekommen. Und wenn sich noch Familien oder Einzelpersonen melden würden, die eine Mutterkatze mit ihren Babys vorübergehend aufnehmen würden, damit die Jungen sozialisiert werden und nicht so kratzbürstig wie ihre Mütter werden, wäre das auch fantastisch.

Spendenkonto

Tierheim Verlorenwasser
Konto: 35 27 00 34 00
BLZ: 160 500 00
Mittelbrandenburgische Sparkasse

 

Kontakt

Tierheim Verlorenwasser
Verlorenwasser 17
14806 Bad Belzig, OT Werbig

Tel.: 033 847 - 41 890

Spendenkonto

Spendenkonto: 35  27 00 34 00
BLZ: 160 500 00
Mittelbrandenburgische Sparkasse

IBAN: DE05 1605 0000 3527 0034 00
BIC: WELADED1PMB

Wir brauchen Ihre Hilfe,

denn wir erhalten keinerlei staatliche Hilfe, sondern finanzieren das Tierheim aus Spenden und Erbschaften.

Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt und dürfen Spendenbescheinigungen ausstellen.